Wenn zwischen Leasing-Restwert und Versicherungserstattung eine Lücke klafft


Differenzdeckung für Leasing- und kreditfinanzierte Fahrzeuge (GAP)

Zwischen dem Leasing-Restbetrag (…also der Summe aus den noch ausstehenden abgezinsten Leasing-Raten, anteiliger Restrate, abgezinstem Leasing-Restwert und noch nicht verbrauchter Mietvorauszahlung) und dem Wiederbeschaffungswert (…also der Ersatzleistung Ihrer Kaskoversicherung) kann eine Differenz von mehreren tausend Euro liegen. Diese können Sie mit einer GAP-Deckung schließen.

Schadenbeispiel 1: Selbst verschuldeter Vollkasko-Schaden:

Stellen Sie sich vor, Sie haben einen Unfall selbst verschuldet. Ihr PKW erleidet einen Totalschaden. Der Wiederbeschaffungswert beläuft sich zum Zeitpunkt des Unfalls auf 20.000 €. Die Restforderung Ihres Leasinggebers beträgt jedoch 23.500 €. Die Differenz von 3.500 € wird über die Differenzdeckung (GAP-Deckung) erstattet.

 

Schadenbeispiel 2: Fremdverschuldeter Haftpflicht-Schaden:

Sie kaufen sich einen neuen PKW im Wert von 40.040 €. Bereits nach 5 Wochen werden Sie unverschuldet in einen Unfall verwickelt. Auch hier erleidet Ihr PKW einen Totalschaden. Obwohl das Fahrzeug noch fast neu ist, beträgt der Wiederbeschaffungswert jetzt nur noch 36.100 €. Die gegnerische Versicherung zahlt Ihnen Wiederbeschaffungswert zu 100%. Die Restforderung des Leasinggebers beträgt 44.104 €. Die Differenz von 8.004 € wird über die Differenzdeckung erstattet.

 

Schadenbeispiel 3: Totalschaden kurz vor Ende der Leasingzeit

3 Monate vor Beendigung der Leasingzeit verunfallt Ihr PKW mit einem wirtschaftlichem Totalschaden. Auf Grund der aktuellen Lage am Gebrauchtwagenmarkt liegt der Wiederbeschaffungspreis 3.000 € unter dem kalkulierten Rücknahmewert der Leasinggesellschaft. Die fehlenden 3.000 € werden unter Berücksichtigung der Restforderung aus dem Leasingvertrag über die Differenzdeckung (GAP-Deckung) erstattet.

TIPP:

Wenn Sie in Ihrem Fuhrpark Leasing- und/oder kreditfinanzierte Fahrzeuge haben reicht die Neuwertentschädigung in der Kaskoversicherung regelmäßig nicht aus.

Deshalb empfehle ich Ihnen für jedes geleaste oder fremdfinanzierte Fahrzeug ab Zulassung die GAP-Differenzdeckung! Gleiches gilt übrigens auch für geleaste fahrbare oder stationäre Maschinen, sowie geleaste Photovotaik-Anlagen.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken