Das MUSOKA-Prinzip ©

Wissen, worauf es ankommt – darauf kommt es doch an, oder?

Unser MUSOKA-Prinzip © ist ein elementarer Bestandteil des von uns entwickelten Risikographie-Ansatzes. Man muss und sollte nicht alles versichern. Vielmehr kommt es darauf an, die elementaren Risiken des Lebens zu erkennen und diese dann mit geeigneten Konzepten wirksam zu begrenzen.

Die Existenzgefährdung entscheidet …

  • welche Risiken man versichern MUss (existenz-zerstörend)
  • welche Risiken man versichern SOll (existenz-gefährdend)
  • welche Risiken man versichern KAnn (existenz-neutral)

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns jetzt an.